Karfreitaggedanken

Last Updated on 19. April 2019 by Mirjam Wicki

Was, wenn Jesus nicht auf die Erde kam, um für unsere Sünden zu sterben?

Was, wenn er auf die Erde kam, um uns zu zeigen, wie man wirklich liebt?

Was, wenn sein Tod nicht gewollt, sondern eine Folge der irdischen Lieblosigkeit war?

Was, wenn seine Auferstehung die radikale letzte Antwort auf diese Lieblosigkeit ist?

Dann tut mir Karfreitag wirklich weh. Dann ist mir Ostern noch viel mehr wert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.